Selbstgenähte Masken

Schützen Sie Ihre Umgebung!

Bestellen Sie per Mail oder telefonisch einen persönlichen und wiederverwendbaren Mund- und Nasenschutz. Größe und Stoffmuster variierbar, auch Kindergrößen sind möglich.

Der Behelfsmundschutz ist aus kochbarem Baumwoll- oder Leinenstoff. Um Viren abzutöten, können diese bei 60 Grad gewaschen oder für mehrere Minuten in ein kochendes Wasserbad gelegt werden.

Wahlweise mit Gummiband (zum hinter die Ohren klemmen) oder Band (zum hinter dem Kopf verknoten, individuell anpassbar).

Abholung nach Absprache in der Schneiderei jederzeit möglich Auf Wunsch versende ich auch gern per Post.

Preis pro Stück: 5,00 €, evtl. zzgl. Versand.

Liebe Kunden, ich möchte deutlich darauf hinweisen, dass die Filterwirkung der Stoffmasken nicht mit professionellen Masken der Schutznormen FFP2 und FFP3 vergleichbar ist. Es handelt sich nicht um einen medizinischen Mundschutz.
Sie bieten für den Alltag, in Pflegeheimen, im Supermarkt und in Bussen und Bahnen einen gewissen Schutz für Mitmenschen, weil sie den Tröpfchenflug in der Ausatemluft des Maskenträgers deutlich verringern.

Beachten Sie in jedem Fall die Hygienevorschriften des Rober- Koch - Instituts.

Hören und lesen Sie hierzu auch:

 

https://www.deutschlandfunkkultur.de/maskeauf-gegen-corona-wie-sinnvoll-ist-der-mundschutz.2165.de.html?dram:article_id=473335

und

https://www.deutschlandfunk.de/fragen-und-antworten-was-man-zu-schutzmasken-gegen-eine.2852.de.html?dram:article_id=472107

Oder nähen Sie selbst! https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/visite/visitepdf1194.pdf